Zwei Männer fahren auf dem Fahrrad entlang der Hafenmauer in Richtung Innenstadt., © OTM/ Verena Brandt

AG Hunterradweg

Mit Start in Elsfleth führt der Hunteradweg die Radfahrer durch die Wesermarsch bis in die Stadt Oldenburg, weiter durch den Naturpark Wildeshauser Geest bis zum Dümmer. Er bietet landschaftlich und kulturhistorisch sehr viel Abwechslung und ist für Familien und Genussradler besonders geeignet. 

Der Hunte-Radweg ist ein Kooperationsprojekt der Städte Elsfleth und Oldenburg (vertreten durch die Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH) sowie dem Zweckverband Naturpark Wildeshauser Geest und der DümmerWeserLand Touristik. 

Im Jahr 2016 wurde die Website Hunte-Natur komplett überarbeitet. Sie orientiert sich an dem Trend der mobilen Nutzung und stellt die Themen Kanu fahren und Rad fahren am Fluss Hunte vor. Ebenso stehen hier GPS-Tracks als kostenfreier Download zur Verfügung.

 

Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de
Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de