Eine Gruppe mit einer Stadtführerin vor dem Schloss Oldenburg., © OTM/ Verena Brandt

Start: Stadtführungen an der frischen Luft

PRESSEMITTEILUNG

Stadtführungen an der frischen Luft wieder möglich

Oldenburg, 03. Juni 2021 – Seit Jahren gehören sie zum Bild in der Stadt dazu: die Stadtführungen durch Oldenburg, durchgeführt von zertifizierten Gästeführerinnen und Gästeführer aus Oldenburg. Sinkende Inzidenzen und steigende Impffortschritte lassen nun weitere Lockerungen zu. Bei der Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH (OTM) herrscht Freude über einen weiteren Schritt zur Reaktivierung des Tourismus. So kann Oldenburg ab sofort wieder im Rahmen einer Stadtführung in kompetenter Begleitung in größeren Gruppen entdeckt und erlebt werden.

Das Angebot an Themen- und Erlebnisführungen, die man in Oldenburg buchen kann, ist groß. Es gibt verschiedene Angebote aus den Sparten Architektur und Geschichte, Aktiv und Mobil, Genuss und Kulinarik bis hin zu Themenführungen wie die Tatortführung oder der abendliche Rundgang. Dazu zählen öffentliche Angebote wie der Stadtspaziergang an jedem Wochenende (Freitag um 17:00 Uhr, Samstag und Sonntag jeweils um 11:00 Uhr) als auch Mundart- und moderne Führungen im Kanu oder mit dem Fahrrad. Sogar eine Wandertour ist unter dem Motto „City-Wandern“ neu im Angebot. Alle Touren sind auch als private Führungen buchbar. Tag und Uhrzeit sind dann natürlich frei wählbar.

Damit die Führungen stattfinden können, werden die aktuellen Vorgaben besonders hinsichtlich der Abstands- und Hygienevorschriften bei allen Touren eingehalten. Die Teilnehmeranzahl ist auf je 15 Personen begrenzt. Unter den Teilnehmenden muss ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden und das Tragen eines medizinischen Mund- und Nasenschutzes ist erforderlich. Auch die allgemeinen Kontaktdaten der Gäste werden zur möglichen Nachverfolgung der Infektionsketten erfasst. Alle Angebote gelten in Anbetracht der dynamischen Situation zunächst unter Vorbehalt. 

Eine Übersicht aller Angebote, Infos zu Uhrzeiten, Kosten und die Möglichkeit einer Online-Buchung sind zu finden unter www.oldenburg-tourismus.de/angebote. Alternativ lassen sich die Führungen auch telefonisch unter 0441 361613-66 oder persönlich in der Oldenburg-Info im Lappan buchen. Die Touristinfo ist von Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Hier findet der Kunde persönliche Beratung sowie ein großes Sortiment an Souvenirs und Prospektmaterial. Auch Tickets für Veranstaltungen oder die beliebten Oldenburg-Gutscheine sind hier erhältlich. 

Bild zum Download >>

Downloads

"Pressemitteilung als Word-Datei" downloaden
Bettina Koch

Pressekontakt

Bettina Koch

Mehr erfahren
Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de
Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de