Ein Pärchen mit Fahrrädern. Im Hintergrund sind Gebäude der Stadt Oldenburg sichtbar.

Neue Radbroschüre für Oldenburg

PRESSEMITTEILUNG

Neue Radbroschüre mit attraktiven Radtouren und Erlebnissen in und um Oldenburg

Oldenburg, 11. April 2022 - Radfahren macht Spaß, ist nicht nur eine Wohltat für Körper und Seele, sondern auch für die Umwelt. Kein Wunder also, dass das Radfahren längst die beliebteste Form der Fortbewegung in Oldenburg ist. In der Stadt und in der Umgebung bieten sich ideale Bedingungen. Es gibt keine nennenswerten Steigungen und mit dem Fahrrad ist man schnell in der ländlichen Umgebung. Die Neuauflage der Fahrradbroschüre der Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH (OTM) hält nicht für Touristen, sondern auch für Einheimische und Vermietende jede Menge Ideen bereit. Das Kernstück der Broschüre „Radfahren in Stadt & Land“ ist die Route um Oldenburg. Sie verbindet das Stadtzentrum mit dem grünen Umland. Die in beiden Richtungen gut ausgeschilderte 110 Kilometer lange Strecke umspannt Oldenburg wie ein großes Rad. In der Broschüre werden drei Touren auf der Route um Oldenburg von der Stadt in die Regionen vorgestellt. Zu allen drei Touren gib es eine Karte, Informationen zur Länge und Dauer, einen GPX-Track zum Download und zusätzliche Tipps für sehenswerte Ziele am Wegesrand. Die Broschüre enthält auf 31 Seiten viele weitere Tourenvorschläge für Ausflüge, Angebote und Erlebnisse sowie fahrradfreundliche Serviceadressen. Sie ist kostenfrei erhältlich in der Oldenburg-Info im Lappan. Alternativ kann sie auch per E-Mail unter info@oldenburg-tourist.de bestellt und oder im Internet unter www.oldenburg-tourismus.de/prospekte als PDF-Dokument heruntergeladen werden.
 

Titelbild Radbroschüre 2022 >>

Dateigröße: 349,68 KB Bildmaße (Auflösung): 1748px / 2480px

Bild zum Download >> 

Dateigröße: 2,25 MB; Bildmaße (Auflösung): 6000px / 4000px; Copyright: OTM | Mario Dirks

Downloads

"Broschüre Radfahren in Stadt & Land" downloaden"PM Neue Radbroschüre als Word-Datei" downloaden
Bettina Koch

Pressekontakt

Bettina Koch

Mehr erfahren
Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de
Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de