Eine Gruppe Fahrradfahrer auf dem Theodor-Tantzen-Platz in Oldenburg., © OTM/ Thorsten Ritzmann

Literarische Radtour durch Oldenburg

PRESSEMITTEILUNG

Eine literarische Radtour durch Oldenburg
Zwischen plattdeutschen Anekdoten und virtuellen Entdeckungen

Oldenburg, 20. Mai 2019 – Die Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH lädt von April bis September jeden vierten Sonntag im Monat zu einer literarischen Fahrradtour mit dem Gästeführer Bernd Munderloh ein. Die nächste geführte Tour dieser Art findet unter dem Motto „LiteRadTour“ am Sonntag, 26. Mai 2019, um 10:00 Uhr statt. Start ist im Schlossinnenhof. Treffpunkt und Start ist im Schlossinnenhof. 
 
Die Tour dauert 2,5 Stunden und es werden circa 15 Kilometer bei gemäßigtem Tempo gefahren. Im Gepäck hat Munderloh literarische und philosophische, heitere und nachdenkliche Texte von Dichtern, Denkern und Schriftstellern aus und über Oldenburg. An besonderen Orten werden Pausen eingelegt. An jedem Ort wird Bezug zwischen Ort und Text dargestellt. Mit einer Lesung eines Auszuges aus dem Buch „Erste Lieben und andere Peinlichkeiten“ vom Oldenburger Schriftsteller Klaus Modick endet die Tour am Schlossgarten. 
 
Die Gebühr pro Teilnehmer beträgt 12,00 Euro. Die Teilnahmetickets für das Angebot „LiteRadTour“ sind in der Oldenburg-Info im Lappan oder per Onlinekauf unter www.oldenburg-tourismus.de/fuehrungen erhältlich.
Eigene Fahrräder sind mitzubringen, da keine zur Verfügung gestellt werden.

Weitere Informationen unter Telefon 0441 / 36161366, per E-Mail an stadtfuehrungen@oldenburg-tourist.de oder direkt in der Oldenburg-Info, Lange Straße 3.

Bild zum Download >>

Downloads

"Pressemitteilung als Word-Datei" downloaden
Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de
Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de