Grünkohl Fanmagazin, © OTM | Verena Brandt

Es wird grün: Grünkohlfans erhalten eigenes Magazin

PRESSEMITTEILUNG

Es wird grün: Grünkohl-Fans erhalten ihr eigenes Magazin

Oldenburg, 4. Februar 2022 – Die Kohltourhauptstadt Oldenburg lebt und liebt in den Wintermonaten den Grünkohl. Ein Gemüse, was Menschen verbindet. Nun wagt sich die Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH (OTM) an die Gattung der Fanmagazine heran. Der Fokus liegt auf dem Spaß an der Kohlfahrt, dem Kochen, dem Genuss und der Leidenschaft. 

Seit 1871 werden in Oldenburg traditionell Kohlfahrten von Januar bis März veranstaltet. Zu einer gemütlichen Kohltour gehört nicht nur in Zeiten einer Pandemie auch ein Gefühl von Sicherheit und Gastwirte müssen aktuell sehr flexibel reagieren. Deswegen bietet die OTM in dieser Saison eine Mitmachaktion für die Grünkohl-Community an. Entstehen soll ein Fanmagazin gemeinsam von und mit Grünkohl-Fans, denn auch die Kohlfahrt ist ein Gemeinschaftserlebnis. Ideen, Erlebnisse oder kreativen Arbeiten sollen Bestandteil des Magazins werden. Der Aspekt des Selbermachens, das „Do-it-yourself“-Prinzip, kann als Versuch gesehen werden, der Grünkohl-Community eine Stimme zu verleihen. Ob Geschichten von früheren Kohlfahrten, Lieder, Gedichte, Gebasteltes, Gemaltes, Rezepte, Fotos und, und, und – absolut alles ist erlaubt, solange es mit Grünkohl zu tun hat.

„Grünkohl ist ein lokales Kulturgut. Weil auch das Grünkohlessen und die Kohltouren unter der Pandemie leiden, wollen wir an der Tradition auch in dieser besonderen Zeit festhalten. Es geht um Engagement und Leidenschaft. Auch wenn die Oldenburger sicherlich die größten Grünkohlfans sind, hat unser Superfood eine große Anhängerschaft in ganz Deutschland und sogar im Ausland“, erklärt Silke Fennemann, Geschäftsführerin der OTM. „Wir freuen uns auf viele leckere, lustige und vielleicht sogar kreative Beiträge, die die Leidenschaft für Grünkohl widerspiegeln, so Fennemann. „Dabei kommt es uns nicht darauf an, dass jeder Beitrag perfekt ist. Vielmehr geht es darum, zu zeigen, wie positiv verrückt es sein kann, ein Fan des Grünkohls und der Tradition zu sein.“

Wenn alles funktioniert, wird das Magazin gedruckt und seinen Platz finden im Oldenburger Wahrzeichen, dem Lappan. Darüber hinaus wird das Fanmagazin digital aufbereitet und auf www.kohltourhauptstadt.de dargestellt. Natürlich wird das Fanmagazin auf Anfrage gedruckt und an Interessenten per Post herausgeschickt. Alle Ideen können noch bis Ende Februar eingereicht werden. Bestenfalls direkt auf A4 oder A5, geschrieben, gescannt, gezeichnet oder fotografiert. Entweder per Post an die Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH, Lange Straße 3, 26122 Oldenburg oder durch persönliche Abgabe oder per Mail an info@kohltourhauptstadt.de. Weitere Informationen zur Aktion und Ideen gibt es unter www.kohltourhauptstadt.de/fuer-fans.


Eine Bildauswahl zum Thema "Grünkohl" finden Sie zum Download hier in unserem Bildachiv

Downloads

"PM Grünkohl-Fanmagazin zum Download" downloaden
Bettina Koch

Pressekontakt

Bettina Koch

Mehr erfahren
Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de
Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de