Stadtführung auf dem Fahrrad: Ein Gruppe Radfahrer vor dem Oldenburger Schloss., © OTM/ Torsten von Reeken

Die Stadt per Rad

PRESSEMITTEILUNG

Die Stadt per Rad
Geführte Fahrrad-Rundfahrt durch Oldenburg 

Oldenburg, 15. April 2019 – Radfahren ist gesund und umweltfreundlich – und auf dem Rad lernt man eine Stadt aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen. Oldenburg kann auf eigene Faust oder mit einer Stadtführung per Rad erkundet werden. Am Ostersonntag, 21. April 2019, wird unter dem Motto „Die Stadt per Rad“ die erste geführte Rundfahrt durch das Oldenburger Stadtgebiet für diese Saison angeboten. Noch bis einschließlich September findet diese sportliche Führung regelmäßig, jeden dritten Sonntag im Monat, statt.

Die Teilnehmer fahren auf ruhigen Nebenstrecken ganz entspannt mit dem Rad durch die Stadt. An besonders interessanten Punkten werden Stopps eingelegt für Erklärungen, Fragen und Fotos. Die Rundfahrt mit dem eigenen Fahrrad dauert zwei Stunden. Die Gebühr pro Teilnehmer beträgt 10,00 Euro. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr auf dem Schlossplatz am Eingang zum Landesmuseum.

Der Kauf eines Teilnahmetickets ist in der Oldenburg-Info im Lappan oder per Onlinekauf unter www.oldenburg-tourismus.de/fuehrungen möglich. Weitere Informationen unter Telefon 0441 / 36161366, per E-Mail an stadtfuehrungen@oldenburg-tourist.de oder direkt in der Oldenburg-Info, Lange Straße 3.

Bild zum Download >>

Downloads

"Pressemitteilung als Word-Datei" downloaden
Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de
Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de